Zwei Standorte - Ein Qualitätsanspruch

An zwei Standorten in Salzburg und Tirol stellt Pinzgau Milch preisgekrönten Käse her, der ausschließlich den höchsten Qualitätsmerkmalen entspricht. 1934 versammelten sich 25 Bauern und gründeten eine Milchverwertungsgenossenschaft. Daraus entstand 1958 die Pinzgauer Molkerei. Heute steht der Name Pinzgau Milch nicht nur für ein modernes, innovatives Unternehmen, sondern für eine ganze Region, die dank ihrer nachhaltig bewirtschafteten Umgebung und intakten Umwelt die idealen Voraussetzungen für biologische Milchprodukte bietet. Hier reifen auch die Almsenner Käsespezialitäten je nach Sorte zwischen sechs Wochen und sechs Monaten.

Die Kaiserwinkl Sennerei Kössen ist ein Zweigbetrieb der Pinzgau Milch in Maishofen. Die Sennereigenossenschaft wurde 1939 gegründet und im Jahr 2013 in Zusammenarbeit mit der Pinzgau Milch umfassend renoviert. Heute präsentiert sich die Sennerei als leistungsfähige Spezialsennerei, die die Milch von rund 60 Bauern aus der Region täglich verarbeitet.

Pinzgau Milch

Pinzgau Milch

Saalfeldnerstraße 2 · 5751 Maishofen · Österreich
T +43 6542 68266 · F +43 6542 68266-338
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kaiserwinkl Sennerei Kössen

Kaiserwinkl Sennerei Kössen

Mühlbachweg 3 · 6345 Kössen · Österreich